Richard David Precht im Interview:"Mit Hegel bin ich nie warm geworden"

Richard David Precht im Interview: Von den Philosophen Theodor W. Adorno und Ernst Bloch sagt Precht, sie seien sehr eitel gewesen. Er selbst habe nichts ­dagegen, als Schönling bezeichnet zu werden.

Von den Philosophen Theodor W. Adorno und Ernst Bloch sagt Precht, sie seien sehr eitel gewesen. Er selbst habe nichts ­dagegen, als Schönling bezeichnet zu werden.

(Foto: Markus Burke)

Richard David Precht beklagt den schlechten Ruf der Philosophen, die sich leicht verständlich ausdrücken - und erzählt, warum ihn ein amüsiertes Lächeln seines Vaters bis heute antreibt

Interview von Sven Michaelsen, SZ-Magazin

SZ-Magazin: Was können Sie sich leichter merken: Menschen oder Zitate?

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Symbolbilder - Inflationsrate
Konjunktur
Inflation, lass nach
Achtung: einmalige Nutzung für Interview in GES, Online Inklusive: Dr. Heidi Kastner, Psychiaterin.
Psychologie
"Dummheit hat Hochkonjunktur!"
Girl lying in hammock in garden wearing VR glasses model released Symbolfoto property released PUBLI
Erziehung
"Moderne Eltern haben das Elternsein verlernt"
Lockdown in der Corona-Pandemie: Geschlossener Weihnachtsmarkt in Dresden
Covid-19
Lockdown - jetzt sofort!
Vintage couple hugs and laughing; alles liebe
Hormone
"Die Liebe ist eine Naturgewalt, der wir uns nicht entgegenstellen können"
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB