bedeckt München 16°

Literarisches Rätsel:Mit leichter Feder

Unter den richtigen Einsendungen verlosen wir drei Pakete mit unseren Lieblingsbüchern des Frühjahrs.

(Foto: Alessandra Schellnegger)

Unser literarisches Sommerrätsel fordert Sie heraus, Vögel von höchst unterschiedlichen Autorinnen und Autoren zu erraten.

Sommer ist es, und da hält man sich mehr als gewöhnlich im Freien auf. Jetzt erst sieht man so recht die vielen Vögel, die den Luftraum um uns herum bevölkern, bunt, lautstark und aktiv, wie Kinder im Freibad. Unser literarisches Sommerrätsel fordert Sie heraus, Vögel aus der Feder (!) höchst unterschiedlicher Autorinnen und Autoren zu erraten. Zeichnen Sie sich 42 Kästchen auf ein Blatt Papier oder drucken Sie hier unsere Vorlage aus. Wenn Sie alle Buchstaben in die passenden Kästchen eingetragen haben, ergibt sich ein Spruch, der etwas über die Wesensart der gefiederten Schar verrät.

SZPlus
SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Reisen ohne Flug
In 29 Stunden nach Stockholm
Teaser image
Baufinanzierung
Schuldenrisiko Eigenheim
Teaser image
Bas Kast über Ernährung
"Das Problem ist nicht das Dessert" 
Teaser image
Verdachtsfälle in Kita
Hinter dem Häuschen
Teaser image
Siemens
Der halbierte Konzern