bedeckt München

Quentin Tarantino:Mama, der Film brennt!

Der Regisseur über seinen Film "The Hateful Eight" und Frauen, die Western lieben.

Interview von David Steinitz

In dem überdekorierten Hotel am Potsdamer Platz sitzt sympathisch unterdekoriert der Filmregisseur Quentin Tarantino im AC/DC-T-Shirt. Er präsentiert in Berlin gerade seinen Western "The Hateful Eight", und vor der Premiere am Abend hat der 52-Jährige große Lust, sich zu unterhalten. Und redet Tarantino erst einmal los, ist er kaum mehr zu bremsen.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Wohnen
Wer sich einbringt, wohnt günstiger
Medizin
Die Vulva, ein blinder Fleck
Rollator, Corona, Seite Drei
Covid-19
Ich doch nicht
Kind tanz auf dem gedeckten Esstisch. Bonn Deutschland *** Child dancing on the laid dining table Bonn Germany Copyright
Hausratversicherung
So versichern Sie ihr Eigentum
Weddings in the Coronavirus pandemic
Kalifornien
Paradise Lost
Zur SZ-Startseite