Paris Hilton liestKnast-Kanon der Weltliteratur

Paris Hilton war letzte Woche noch einkaufen: Keine Klamotten, Bücher! Wir wissen, welche Werke der Weltliteratur auf dem Knast-Kommödchen liegen. Von Franziska Seng

Fjodor Michailowitsch Dostojewskij: Verbrechen und Strafe. Durch die 800 Seiten musst du dich hindurch quälen Paris, aber dann wirst selbst du, die du beim Gouverneur um Nachsicht betteln wolltest, wie Rodion Raskolniokoff einsehen: Strafe muss sein. Okay? Dann bist du auch bereit für die literarischen Highlights, die in den kommenden Tagen dein Leben bereichern werden...

Foto: AP

4. Juni 2007, 20:322007-06-04 20:32:00 ©