bedeckt München 20°

Nottingham:Ein neuer Banksy

Banksy-Werk in Nottingham

Das neue Banksy-Werk in Nottingham.

(Foto: dpa)

Der im Verborgenen arbeitende Straßenkünstler Banksy hat an der Außenwand eines Friseurladens in der englischen Stadt Nottingham ein neues Bild geschaffen. Auf dem schwarz-weißen, gesprühten Kunstwerk ist ein kleines Mädchen zu sehen, das mit einem Fahrradreifen als Hula-Hoop-Ring spielt. Davor steht ein demoliertes Fahrrad mit nur einem Reifen, das an einem Laternenmast angeschlossen ist. Banksy postete ein Foto davon auf seinem Instagram-Account. Nachbarn lobten das Werk als e Aufmunterung in der Corona-Krise: Nottingham zählt zu den am schlimmsten von der Pandemie betroffenen Städten in Großbritannien.

© SZ vom 19.10.2020 / dpa

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite