bedeckt München
vgwortpixel

Neuer Asterix-Comic:Her mit den Römern

Asterix  Der Papyrus des Cäsar Egmont Comic

Asterix und Obelix bleiben auch im 36. Band alten Gewohnheiten treu: Sie verhauen zum Beispiel Römer.

(Foto: 2015 Les Editions Albert René)

Es ist der Comic-Blockbuster des Jahres: Asterix und Obelix erleben neue Abenteuer. Hier die ersten Bilder.

Das meiste ist wieder streng geheim; auch unter Aufbietung stärkster Druidenkunst ist nicht zu erfahren, welche Abenteuer Asterix und Obelix im neuen, 36. Band der Reihe erleben werden. Das Heft mit dem Titel "Der Papyrus des Cäsar" wird am 22. Oktober, in Deutschland beim Egmont Ehapa Verlag, erscheinen.

Es ist der Comic-Blockbuster des Jahres, das zweite gemeinsame Werk des Szenaristen Jean-Yves Ferri und des Zeichners Didier Conrad, nachdem Albert Uderzo sich zurückgezogen hat. Immerhin ist es dem SZ-Druiden gelungen, einen ersten Einblick in den Band zu bekommen.

Einige Informationen sind schon durchgesickert

Dieser legt nahe, dass die Gallier auch unter dem neuen Kreativteam lieben Gewohnheiten treu bleiben werden. Die Balance zwischen Tradition und Erneuerung war schon im letzten Band "Asterix bei den Pikten" einigermaßen geglückt. Die Panels aus dem neuen Band versprechen aber auch einen frischen Drive, was die Traditionsmarke "Asterix" gut brauchen kann.

Bei aller Geheimhaltung ist durchgesickert, dass der neue Band wieder in Gallien spielt: Cäsar behauptet, ganz Gallien erobert zu haben, was ja nun wirklich grob unwahr ist und absehbar für Ärger sorgt. Außerdem gibt es Information über einen politischen Gag im neuen Heft. Demnach ist der Schurke und Widersacher der Gallier ein politischen Berater namens "Bonus Promoplus", ein kleiner Römer mit wenig Haaren, der einem der erfolgreichsten Werbemacher Frankreichs, dem Spindoktor und PR-König Jacques Séguéla, auffallend ähnelt.

Asterix und Obelix Einblicke in das neue Asterix-Abenteuer Bilder

Neuer Comic-Band

Einblicke in das neue Asterix-Abenteuer

Welches Abenteuer Asterix und Obelix im neuen Band erleben, ist noch ein Geheimnis. Einige Ausschnitte aus dem 36. Album verraten aber einen frischen Drive.