bedeckt München

Neue Star Wars Trilogie:Neue Rekruten

Die beiden Schöpfer der Fernsehserie "Game of Thrones", David Benioff und D.B. Weiss, werden eine neue "Star Wars"-Trilogie für Disney schaffen.

Von David Steinitz

Die Produzenten und Chefautoren der Hitserie "Game of Thrones", David Benioff und D. B. Weiss, werden für das Disney-Studio eine neue "Star Wars"-Trilogie schreiben und produzieren. Das gab Disney-Chef Bob Iger laut Variety am Dienstag bekannt. Aktuell arbeiten die beiden an der Fertigstellung der achten und letzten Staffel ihrer Fantasy-Serie, die 2019 vom Pay-TV-Sender HBO ausgestrahlt werden soll. Danach wollen sie mit der Arbeit an "Star Wars" beginnen. Die Filme sollen zwar im Sternenkriegsuniversum spielen, aber unabhängig von der Handlung der laufenden und der bereits geplanten anderen Kinotrilogie angesiedelt sein. Womit es endgültig verwirrend wird, denn zu dieser "Star Wars"-Inflation sollen auch noch eine eigenständige Serie sowie weitere einzelne Spin-Off-Filme hinzukommen.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Businesswoman sitting in cafe drinking coffee model released Symbolfoto property released PUBLICATI
Corona-Symptome
Nichts riechen, nichts schmecken
Gesundheit
Was beim Abnehmen wirklich hilft
Prozess im Mordfall Lübcke: Irmgard Lübcke im Gerichtssaal
Strafjustiz
Die Opfer müssen sich selbst erlösen
Weddings in the Coronavirus pandemic
Kalifornien
Paradise Lost
Infektionsschutz in Thüringen
Covid-19
Wer sich wo mit Corona ansteckt
Zur SZ-Startseite