Nemanja Radulović im Porträt Spiel mit dem Feuer

Ein guter Magier, kein schwarzer Zauberer: Nemanja Radulović.

(Foto: Lukas Rotter/DG)

Der junge serbisch-französische Geiger Nemanja Radulović ist ein Virtuose mit genialischem Showtalent. Wird er der neue David Garrett, nur besser und seriöser?

Von Helmut Mauró

Im Gespräch wirkt er eher zurückhaltend, aber auf der Bühne ist er ein Teufelskerl. Der 33-jährige serbisch-französische Geiger Nemanja Radulović steht in der Show-Tradition von Nigel Kennedy und David Garrett, ist ebenso hochbegabt wie diese, und sucht doch nach einem eigenen Weg, musikalisch seriös zu bleiben und gleichzeitig ein breites und vor allem junges Publikum anzusprechen. In Frankreich gelingt ihm das schon recht gut, seine Konzerte sind regelmäßig ausverkauft, oft reichte der Ansturm des Publikums für ein zweites Konzert. In ...