Nachruf auf Christian Burchard:Weltmusik-Punk

Christian Burchard

Erst war er Posaunist, dann wechselte er zum Vibrafon. Bald entdeckte er das Schlagzeug. Der Multi-Instrumentalist Christian Burchard: ein begnadeter Weltmusik-Punk.

(Foto: Toni Heigl)

Von der Posaune bis zum persischen Hackbrett: Zum Tod des Begründers der Jazzrock-Formation "Embryo" und Multi-Instrumentalisten Christian Burchard.

Von Dirk Wagner

Zum Glück hatte ein Kamerateam 1979 die Tournee dokumentiert, welche die in München ansässige Jazzrock-Formation Embryo allen politischen Widrigkeiten trotzend durch Iran, Afghanistan und Indien führte. Werner Prenzels Film "Vagabunden Karawane" zeigt nämlich eindrucksvoll, wie lebensbejahend und neugierig die Band um den Multi-Instrumentalisten Christian Burchard der Welt mit ihren unterschiedlichen Kulturen begegnete.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
FILE PHOTO: A man walks in front the Central bank headquarters building in Brasilia
Geldanlage
Wie Anleger höhere Zinsen kassieren können 
mann,pool,muskulös,selbstverliebt,selfie,männer,männlich,schwimmbad,schwimmbecken,swimming pool,swimmingpool,muskeln,fot
Psychologie
"Menschen mit narzisstischer Struktur sind sehr gut darin, Teams zu spalten"
Coronavirus - Corona-Impfungen
Impf-Diskussion
Was über Langzeitfolgen von Impfungen bekannt ist
Erneuerbare Energien
"Die Gesellschaft hat verlernt zu rechnen"
Kurz Chat Teaserbilder
Österreich
"So weit wie wir bin ich echt noch nie gegangen"
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB