Mysterium Florian SilbereisenDie Zukunft der Generation Kukident

Wer ist Florian Silbereisen? Eine Flori-Horror-Bilder-Show. Von Christian Kortmann (Text) und Patrizia Odyniec (Bildauswahl)

Los geht's: Florian Silbereisen, geboren am 4. August 1981 im bayerischen Tiefenbach. Hier ein Foto des 18-Jährigen, noch sieht er aus wie ein Zillertaler Schürzenjäger, doch bald muss die Mähne fallen. Denn sein Zielpublikum akzeptiert neben akkuraten Kommissschnitten nur halblange, aufgefluffte Hansi-Hintersser-Schlagerfuzzi-Matten. Das Akkordeon, genauer: die steirische Harmonika, spielt Silbereisen seit Kinderjahren. So brachte er es schon im Alter von 10 in Karl Moiks reaktionäre ARD-Krawallshow "Musikantenstadl". Nachträglich nochmal herzlichen Glückwunsch: Kinderarbeit lohnt sich doch.

Foto: dpa

12. Dezember 2006, 16:282006-12-12 16:28:00 ©