bedeckt München 17°

Musik - Wernigerode:Internationales Johannes-Brahms-Chorfestival abgesagt

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Wernigerode (dpa/sa) - Das Internationale Johannes-Brahms-Chorfestival in Wernigerode ist für dieses Jahr coronabedingt abgesagt worden. Angesichts der Pandemielage sei eine solche internationale Veranstaltung nicht durchführbar, teilte die Stadt Wernigerode am Montag mit. Eine Wiederauflage sei für 2023 geplant. Das Chorfestival und der Brahms-Wettbewerb werden alle zwei Jahre in der Harz-Stadt veranstaltet. Im Jahr 2019 waren laut der Stadt Chöre aus 17 Nationen wie Bolivien, Malaysia, Kenia und Schweden dabei sowie rund 13 500 Zuschauer.

© dpa-infocom, dpa:210301-99-644033/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema