bedeckt München

Museen - Einbeck:PS Speicher erweitert Ausstellung: 80er bis zum Mauerfall

Einbeck (dpa/lni) - 30 Jahre nach dem Fall der Berliner Mauer erweitert das Auto- und Motorradmuseum PS Speicher seine Ausstellung um Exponate rund um die 80er Jahre bis zum Mauerfall. Die Planungen für die Erweiterung hätten schon vor drei Jahren begonnen, der Umbau habe etwa 400 000 Euro gekostet, teilte das Museum in Einbeck im Kreis Northeim am Donnerstag mit. Der neu entstandene Saal beherberge sieben Autos, 19 Motorräder und ein Fahrrad - ein "Bonanza-Rad". Unter den Autos sind ein Buggy auf VW-Käfer-Basis, ein Trabant, ein weißes Golf-Cabrio wie in der 80er-Jahre-Fernsehserie "Die Schwarzwaldklinik" und - ein DeLorean DMC 12, ein Promotion-Fahrzeug zum Kinofilm "Zurück in die Zukunft".

Laut Geschäftsführer Lothar Meyer-Hertel ist die Ausstellung des Museums mit den Ergänzungen "erst richtig fertig geworden". Erst jetzt sei die Zeitspanne von den Anfängen der mechanischen Mobilität bis in die jüngere Zeit lückenlos präsentiert.