bedeckt München

Martin-Luther-Ausstellung in München:Lichtgestalt mit Schlagschatten

Die Staatlichen Münzsammlung München zeigt das Bild Martin Luthers im Wandel der Zeit

Von Evelyn Vogel

Nun ist es aber mal genug mit Luther, könnte man meinen. Schon das ganze Jahr über wird seiner gedacht: in Berlin, Eisenach und Wittenberg, an Rhein und Ruhr, bei der Bayerischen Landesausstellung in Coburg und an vielen anderen Orten. Da locken neben bildhaften historischen wie zeitgenössichen Auseinandersetzungen auch musikalische, szenische und literarische Events, erzeugen "Instawalks" und Twitter-Fluten einen Rausch von neuem Bild- und Textmaterial.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Schwule Väter
Können die das denn?
April 29 2014 Toronto ON Canada TORONTO ON APRIL 29 British philosopher Alain de Botton
Alain de Botton im Interview
"Das Beruhigende ist: Wir wissen, wie man stirbt"
Weddings in the Coronavirus pandemic
Kalifornien
Paradise Lost
Close-Up Of Cupid With Heart Shape; Liebe Schmidbauer
Psychologie
Der Unterschied zwischen Liebe und Verliebtheit
Mittelalter
Die Kriegerinnen
Zur SZ-Startseite