Marion Fourcade: "Zählen, benennen, ordnen":Weißt du, wieviel Sternlein stehen?

Lesezeit: 3 min

Marion Fourcade: "Zählen, benennen, ordnen": Steigt sein Wert? Sinkt er? Serge Gnabry nach dem 1:0 gegen Costa Rica und kurz vor dem Vorrunden-Aus der deutschen Nationalmannschaft bei der Fußball-WM 2022 in Katar.

Steigt sein Wert? Sinkt er? Serge Gnabry nach dem 1:0 gegen Costa Rica und kurz vor dem Vorrunden-Aus der deutschen Nationalmannschaft bei der Fußball-WM 2022 in Katar.

(Foto: Moises Castillo/AP)

Essen, kicken, lieben: Unser Leben ist von Zahlen bestimmt. Die Soziologin Marion Fourcade erforscht, wohin der Fokus auf Daten führt.

Von Julian Müller

Wählen Sie für Ihren nächsten Wochenendtrip wohl eher das Hotel, das von 131 Personen durchschnittlich mit 8,2 Punkten bewertet wurde, oder doch eher das mit 7,8 Punkten ausgezeichnete Hotel bei allerdings 11 567 Bewertungen? Wie stark ist der Marktwert von Serge Gnabry nach dem Vorrunden-Aus der deutschen Nationalmannschaft bei der Fußballweltmeisterschaft gesunken? Und wer führt eigentlich das diesjährige Cicero-Ranking der vermeintlich wichtigsten Intellektuellen der Gegenwart an?

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Illu Wissen
Psychologie
Was einen guten Therapeuten ausmacht
Young man have bath in ice covered lake in nature and looking up.; Kaltwasserschwimmen
Gesundheit
"Im kalten Wasser zu schwimmen, ist wie ein sicherer Weg, Drogen zu nehmen"
Familienküche
Essen und Trinken
»Es muss nicht alles selbstgemacht sein«
Wir 4
Sabbatical
Auf Weltreise mit Kindern
Medizin
Ist doch nur psychisch
Zur SZ-Startseite