Luciano PavarottiDie Vita des "Tenorissimo"

Seit Luciano Pavarotti 1961 sein Debüt als Rudolfo in "La Bohème" gab, galt seine Liebe der Musik. Mit ihm erreichte die Oper eine nie gekannte Popularität. Ein Leben in Bildern.

Seit Luciano Pavarotti 1961 sein Debüt als Rudolfo in "La Bohème" gab, galt seine Liebe der Musik. Mit ihm erreichte die Oper eine nie gekannte Popularität. Ein Leben in Bildern.

Pavarotti, einer der größten Sänger des 20. Jahrhunderts, starb am Morgen des 6. September im Kreise seiner Familie an den Folgen einer Krebserkrankung. Er wurde 71 Jahre alt.

Foto: AP

6. September 2007, 08:462007-09-06 08:46:00 ©