Kultfiguren:Welch Glanz

Kultfiguren: Aus Lothar Schirmers Sammlung: Horst P. Horst fotografiert Eliette und Herbert von Karajan in Kitzbühel 1958.

Aus Lothar Schirmers Sammlung: Horst P. Horst fotografiert Eliette und Herbert von Karajan in Kitzbühel 1958.

(Foto: Horst P. Horst Estate /Court. Schirmer)

Der Kunstbuchverleger Lothar Schirmer zeigt eine Auswahl aus seiner privaten Sammlung von Fotografien der größten Mode-, Kunst- und Filmikonen des 20. Jahrhunderts.

Von Christian Mayer

Die Schauspielerin Greta Garbo war eine Ausnahmefigur zu ihrer Zeit. Man nannte sie "die Göttliche" - ein überirdisch schöner Star, makellos, geheimnisvoll und unnahbar, die perfekte Projektionsfläche in der goldenen Hollywood-Ära. Gerade weil sie mit 36 Jahren der Leinwand entsagte, blieb sie für immer diese faltenfreie Ikone. Und man kann auch heute gut etwas länger bei ihr verweilen, wenn man ihr Foto in Lothar Schirmers Bildband "Glamour Collection" betrachtet: Ist Greta Garbo, die den Blick in die Ferne gerichtet hat, nun eine Melancholikerin, eine Verführerin oder nur etwas müde von der ewigen Bewunderung?

Zur SZ-Startseite

SZ PlusKulturproduktion
:Mach's kurz

Dreistündige Filme, tausendseitige Bücher, endlose Theaterabende: Warum ist alles so wahnsinnig lang? Ein Plädoyer für den Mut zum Weglassen.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: