Literatur Ein Preis für zwei

Der von den Partnerstädten Torun in Polen und Göttingen gestiftete Samuel-Bogumil-Linde-Literaturpreis geht in diesem Jahr an den deutschen Autor Christoph Hein und an den polnischen Schriftsteller Szczepan Twardoch. Die mit jeweils 5000 Euro dotierte Auszeichnung wird am 9. Juni in Torun verliehen. Der Preis wird zum 24. Mal vergeben. Der 1944 geborene Hein stammt aus Heinzendorf in Schlesien. Twardoch, Jahrgang 1979, gilt als einer der herausragenden Autoren der polnischen Gegenwartsliteratur. epd