bedeckt München 25°

Literatur - Dresden:Börsenblatt für Deutschen Buchhandel jetzt komplett online

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Dresden (dpa/sn) - Das Börsenblatt für den Deutschen Buchhandel ist jetzt komplett online verfügbar. Die Landesbibliothek Dresden habe mehr als 100 Jahrgänge mit insgesamt rund 1,1 Millionen Seiten digitalisiert, teilte das Wissenschaftsministerium am Dienstag in Dresden mit. Alle Ausgaben von 1834 bis 1945 seien nun frei verfügbar.

Als eine der ältesten deutschsprachigen Fachzeitschriften spiegele das Börsenblatt 186 Jahre Druck-, Verlags- und Buchgeschichte wieder. Bisher sei es schlecht überliefert und auch schwer zugänglich gewesen, teilte Wissenschaftsminister Sebastian Gemkow (CDU) mit. Dank der umfassenden Digitalisierung stünde diese wichtige Quelle nun uneingeschränkt für Wissenschaft und Forschung zur Verfügung.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB