Literatur:Der stille Dichter

Lesezeit: 4 min

Literatur: Der Regensburger Dichter Georg Britting als junger Mann.

Der Regensburger Dichter Georg Britting als junger Mann.

(Foto: Bayerische Staatsbibliothek)

Georg Britting wurde vor 125 Jahren geboren - dazu eine kleine Ausstellung

Von Sabine Reithmaier, Regensburg

Ruhig ist es im zweiten Stock des Historischen Museums in Regensburg. Das Interesse am Dichter Georg Britting, der hier in zwei kleinen Räumen gewürdigt wird, hält sich an diesem Februarnachmittag in Grenzen. Falls sich tatsächlich ein Museumsbesucher in die abgelegene Ecke verirrt, stoppt er nach einem flüchtigen Blick bereits auf der Schwelle, dreht um und kehrt zurück ins Mittelalter.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Haushaltshelfer
Leben und Gesellschaft
Die besten Haushaltshelfer
München
Stichwort "Ingwer": Schuhbeck vor Gericht
Relaxing moments in a hammock; epression
Liebe und Partnerschaft
»Der nichtdepressive Partner zerbricht leicht an der Belastung«
Unhappy woman looking through the window; schlussmachen
Liebeskummer
Warum auch Schlussmachen sehr weh tut
Photovoltaik
Was Mini-Kraftwerke auf dem Balkon bringen
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB