Kolumne "Was folgt", 4. Folge:Fast alle sind jünger als ich - nur die Viren sind älter

Lesezeit: 8 min

Kolumne "Was folgt", 4. Folge: Unser Autor Michael Krüger hat sich ins Umland zurückgezogen. Wenn sich sein Bewegungsradius wieder weitet, zieht es ihn nicht in die Stadt - sondern auf ein Bier an den Starnberger See.

Unser Autor Michael Krüger hat sich ins Umland zurückgezogen. Wenn sich sein Bewegungsradius wieder weitet, zieht es ihn nicht in die Stadt - sondern auf ein Bier an den Starnberger See.

Schriftsteller Michael Krüger gibt aus der Einöde einige unerbetene Ratschläge und vor allem Leseempfehlungen, um genau jetzt nicht dem Wahnsinn anheimzufallen.

Gastbeitrag von Michael Krüger

Endlich wird geimpft. Aber sind wir noch die, die wir vor Corona waren? Sind wir, in mehr als dieser Hinsicht, überhaupt noch zu retten? Persönliche Geschichten aus helleren Tagen.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Wir 4
Sabbatical
Auf Weltreise mit Kindern
Digitalisierung
KI, unser Untergang?
Elternschaft
Mutterseelengechillt
Mature woman with eyes closed on table in living room; Mental Load Interview Luise Land
Psychische Gesundheit
"Mental Load ist unsichtbar, kann aber krank machen"
We start living together; zusammenziehen
Beziehung
"Die beste Paartherapie ist das Zusammenleben"
Zur SZ-Startseite