bedeckt München 32°

Leipziger Buchmesse:Wohnsitz von Ungeheuern

Nominiert für den Preis der Buchmesse Leipzig: Steffen Popps Lyrikband "118".

118 Elemente umfasst das Periodensystem derzeit - "nichts, was nicht aus ihnen bestünde", wie es in einer Anmerkung am Ende von Steffen Popps gleichnamigem, viertem Gedichtband heißt. Und als sei es, mit bald vierzig Jahren, an der Zeit, einmal Bilanz zu ziehen, präsentiert der 1978 in Greifswald geborene Popp nun sein eigenes Periodensystem, 118 Gedichte über die elementaren Bezugsgrößen seines Schreibens.

SZPlus
SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Campingfahrzeug im Test
Ein kleines Stückchen Freiheit
Teaser image
Esther Perel im Interview
"Treue wird heute idealisiert"
Teaser image
Europa und China
Schaut auf dieses Land
Teaser image
Männer in der Midlife-Crisis
Entspann Dich, Alter
Teaser image
Machtmenschen
"Wie ein Narzisst aus dem Lehrbuch"