Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche – "Das Wochenende"

Aus achtzehnjähriger Haft entlassener Ex-RAF-Terrorist (Sebastian Koch) trifft zur Wiedersehensparty im Wochenendhaus seine Ex-Geliebte (Katja Riemann), einen Ex-Gesinnungsgenossen und weiteres der Ex-und-Hopp-Vergangenheitsbewältigung dienliches Personal. Regisseurin Nina Grosse entkommt der faden Didaktik von Bernhard Schlinks Romanvorlage nicht und bedient ein Fernsehspielformat, das bestenfalls für Beziehungskistengerangel taugt.

Rainer Gansera

Bild: dpa 11. April 2013, 14:382013-04-11 14:38:52 © SZ vom 11.04.2013./kath