Kathedralen der Kultur

Will man die Seele eines Hauses abbilden, dann nähert man sich ihm am besten wie einem Menschen. Sechs große Kultureinrichtungen - die Russische Nationalbilbliothek, die Philharmonie in Berlin, das Salk Institute in San Diego - werden hier in 3D poträtiert, sechs Filmemacher versuchen in den Episoden, herauszufinden, was das Gebäude mit dem zu tun hat, was in seinem Innern passiert. Wim Wenders hat, das merkt man den Filmen an, strenge Regeln ausgegeben - und alle haben sich dran gehalten. Außer Robert Redford.

Susan Vahabzadeh

Bild: dpa 29. Mai 2014, 13:562014-05-29 13:56:13 © SZ.de/nema