Die Zwei Gesichter des Januars

Schöner kleiner Krimi nach Patricia Highsmith: Ein kleiner Gauner aus New York (Oscar Isaac) gerät in Griechenland an ein amerikanisches Paar - und weil er clever und hilfsbereit ist, versteckt er die beiden auf Kreta, weiß aber erst mal gar nicht, wovor. Story mit doppeltem Boden, in stilvollem Fifties-Ambiente inszeniert von Hossein Amini.

Im Bild: Viggo Mortensen (links) als Chester MacFarland, Oscar Isaac (Mitte) als Rydal und Kirsten Dunst als Colette MacFarland.

Susan Vahabzadeh

Bild: dpa 29. Mai 2014, 13:562014-05-29 13:56:13 © SZ.de/nema