Kultur:Wenn die Zukunft in der Küche gesponnen wird

Lesezeit: 5 min

Die Welt zerfällt wie dieses Graffiti. Schrift auf sich auflösendem Graffiti. Digitalisierung Klimawandel, Krisen *** Th

Haben wir eine Zukunft? Wann beginnt sie? Es ist Aufgabe der Kultur, vorauszudenken.

(Foto: Martin Schroeder/Imago Images/CHROMORANGE)

Abgesehen vom Klimawandel gibt es kaum noch Zukunftsvisionen, die sich durchgesetzt haben. Wieso das so ist und warum wir alle mal wieder ein bisschen mehr diskutieren, denken und spinnen sollten.

Essay von Nicolas Freund

Zukunft Deutschland: Veränderungen und Chancen

Wir erleben eine Zeit des Wandels. Wie steht es um die Zukunft des Landes? Welche innovativen Ideen gibt es? Das ist das Thema der großen SZ-Schwerpunkts "Zukunft Deutschland". Alle Beiträge sowie weitere Analysen und Reportagen finden Sie auf dieser Seite.

Im Jahr 2008 fand der isländische Autor Andri Snær Magnason die Zukunft in der Küche seiner Großmutter. Da stellt er seiner Tochter Hulda eine Rechenaufgabe: Wann wird sie 94 Jahre alt sein, so alt, wie ihre Großmutter ist, die 1924 geboren wurde? Antwort: Im Jahr 2102! Und wenn nun in diesem Jahr Huldas Urenkelin, die sie dann möglicherweise haben wird, zu Besuch käme, würde Hulda eine Person kennen, die das Jahr 2186 erlebt, so wie sie auch jetzt schon eine Person kennt, nämlich ihre Uroma, in deren Küche sie gerade sitzt, die im Jahr 1924 geboren wurde. Das ist eine Spanne von 262 Jahren, ein Vierteljahrtausend, das in einer kleinen isländischen Küche mal eben auf eine einzelne Familie zusammenschrumpft.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Nobody is immune to the neck kiss; SZ-MAGAZIN
Liebe und Partnerschaft
»Slow Sex hat etwas sehr Meditatives«
Erziehung
"Du bist nicht mehr meine Freundin"
Impfschaden
Corona-Impfung
Gegen jede Wahrscheinlichkeit
Female mountain-biker drinking from water-bottle in a forest; Wasser trinken
Flüssigkeit
"Es gibt nichts Besseres als normales Wasser"
Reden wir über Geld
"Überlegen Sie sich sehr gut, wem Sie davon erzählen"
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB