bedeckt München

Konzert in Basel:So glitzert der Kosmos

Krystian Zimerman

Jeder Ton ein Credo - Krystian Zimerman.

(Foto: Hulton Archive/Getty Images)

Der Pianist Krystian Zimerman stellt bei seinem Schubert-Abend in Basel die letzten Fragen. Sie kommen wie aus dem Handgelenk.

Von Helmut Mauró

Krystian Zimerman kann man nur selten im Konzert hören, dabei gehört er zu den meist bewunderten Pianisten unserer Zeit. Mit kurzfristigen Konzertausfällen muss man bei ihm rechnen, auch dem Klavierabend in Basel ging erst einmal eine Absage voraus. Über die Gründe dafür konnte man nur spekulieren. Dabei erlebt man einen Ausnahmemusiker, wenn er denn auftritt.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
White Nationalists Group 'White Lives Matter' Organizes March In Huntington Beach
"White Lives Matter"-Proteste
Surfin' KKK
Zufriedenheit
Anleitung zum Glücklichsein
Umarmung
Psychologie
"Verzeihen ist wichtig für die psychische Gesundheit"
Aktien Börsen Anlage
MSCI World
Der Schummel-Index, dem Anleger vertrauen
Freundinnen
Corona und Freundschaft
Es waren einmal zwei Freundinnen
Zur SZ-Startseite