Spione Undercover

Geheimagent Lance Sterling ist verdammt cool und elegant. Nur blöd, dass ihn die ganze Welt kennt. Ein junger Wissenschaftler hat eine Technologie entwickelt, die ihn verschwinden lassen kann. Als Sterling in Schwierigkeiten gerät, probiert er sie aus und verwandelt sich - in eine Taube. Die Tarnung hat Tücken, der Staragent muss mit dem Nerd zusammenarbeiten. Nick Brunos und Troy Quanes Agententhriller im Animationsformat ist sehr unterhaltsam, für das ganz junge Publikum aber doch etwas zu hart. Von Ana Maria Michel:

Bild: Fox 26. Dezember 2019, 17:162019-12-26 17:16:24 © SZ.de