bedeckt München 22°
vgwortpixel

Kino:Auf der Welle der Angst

Film Thank you for calling

Hitziger Beitrag zu einer überhitzten Debatte - Szene aus dem Film.

(Foto: Verlei)

Der Dokumentarfilmer Klaus Scheidsteger sucht in "Thank You for Calling" nach Belegen für Gefahren des Mobilfunks. Ein hitziger Beitrag zu einer längst überhitzten Debatte.

Verursacht Handystrahlung Krebs? Die Frage lässt Paranoia und Verschwörungstheorien blühen. Forscher streiten seit der Erfindung der Mobiltelefonie darüber. Regelmäßig werden Studien veröffentlicht, die eine gesundheitsschädliche Wirkung zumindest nahelegen. Fast zwangsläufig erscheint dann eine Gegenstudie, die auf methodische Schwächen der ersten Studie hinweist oder die Unschädlichkeit von Handys auf andere Weise zu belegen vorgibt. Auch die Weltgesundheitsorganisation WHO hat bislang keine eindeutige Einschätzung ausgesprochen. Sie stuft die gepulsten Funkwellen der Handys als "möglicherweise krebserregend" ein. Das klingt alarmierend, wird aber relativiert, wenn man erfährt, dass auf derselben Risikostufe eingelegtes Gemüse und Kaffeesäure stehen. Nichts Genaues weiß man also nicht. Sicher ist nur: Mobilfunk ist ein Riesengeschäft. Und weil immer mehr Menschen mobil telefonieren, wird auch die Strahlung immer mehr. Einer Doku, die sich mit dem Thema befasst, ist Aufmerksamkeit garantiert.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
USA
Ahnungsloser Ratgeber
Teaser image
Familie
"Auch Väter haben Wochenbett-Depressionen"
Teaser image
Esther Perel im Interview
"Treue wird heute idealisiert"
Teaser image
Karriere
"Im Arbeitsleben sind wir keine Familie"
Teaser image
Reden wir über Geld
"Geld zu horten ist das Dümmste"
Zur SZ-Startseite