bedeckt München 25°

Keith Emerson gestorben:Vorreiter des Progressive Rock

Mit seiner Band Emerson, Lake und Palmer ging Keith Emerson in die Musikgeschichte ein. Nun ist er gestorben.

6 Bilder

Keith Emerson

Quelle: Evening Standard/Getty Images

1 / 6

Pionier am Pier: Keith Emerson 1973 am Ufer der Themse in London.

ELP

Quelle: Norman Quicke/Getty Images

2 / 6

Mit seinen Kollegen Carl Palmer (l.) und Greg Lake (m.) formte der britische Keyboarder die Progressive-Rock-Band "Emerson, Lake & Palmer" (ELP).

Keith Emerson gestorben

Quelle: Steinbrücker/dpa

3 / 6

In dieser und in anderen Formationen galt Emerson als einer der großen Vorreiter des Progressive Rock.

Keith Emerson gestorben

Quelle: Steinbrücker/dpa

4 / 6

Schon lange vor den großen Shows mit ELP spielte Emerson Piano, Orgel und frühe Synthesizer in diversen Bands, darunter The Nice.

(FILE) Prog-Rock Pioneer Keith Emerson Dies Aged 71 ELP Are Top

Quelle: Keystone

5 / 6

Weltweiten Erfolg hatte Emerson (l.) aber vor allem mit Palmer und Lake, mit denen er 1970 den Dauerbrenner "Lucky Man" veröffentlichte.

Keith Emerson (1944 - 2016).

Quelle: Frazer Harrison/AFP

6 / 6

Am vergangenen Freitag wurde Emerson, hier bei einem Auftritt in Hollywood 2004, tot in seinem Haus in Santa Monica aufgefunden.

© SZ.de/pak
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB