bedeckt München 17°

Jugendkultur:Die neuen Prüden

Zwei junge Frauen posieren am Wannsee, 1939

Zwei junge Frauen posieren am Wannsee, 1939.

(Foto: SZ Photo)

Sind Jugendliche heutzutage verklemmter als früher? Wie sich eine übersexualisierte Welt voller Selfies, Fitnesswahn und Dating-Apps auf Heranwachsende auswirkt.

Von Susan Vahabzadeh

Das mit dem Nacktsein war noch nie einfach. Als Adam und Eva im Garten Eden vom Baum der Erkenntnis genascht hatten und sich ihrer Nacktheit bewusst wurden, flogen sie denn auch schon bald aus dem Paradies. Dabei lernten sie, folgt man der Bibel, zwischen Gut und Böse zu unterscheiden. Und in den meisten Kulturen ist die nackte Haut eher Letzteres.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Sara Nuru
"Für mich ist Bayern ein Gefühl: wohlig, heimisch, urig"
U.S. President Trump campaigns in Jacksonville, Florida
USA
Trumps verheerende Bilanz
Senta Berger im Interview
"Nichts auf der Welt ist so gefährlich wie Liebe"
A little boy tries to open a window. Garden City South, New York, USA. PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY CR_FRRU191112-229
Psychologie
Ich war nie gut genug
actout
Initiative #actout
"Wir sind schon da"
Zur SZ-Startseite