Infantile KunstWadde hadde dudde da?

Was ist denn hier schon wieder los? Tausend Augen starren dich an, leer und groß: Die Berliner Ausstellung "Pictopia" verarbeitet die explosionsartige Verbreitung lustiger Piktogramme.

Was ist denn hier schon wieder los? Tausend Augen starren dich an, leer und groß und von so einer epischen Hohlheit, dass einem ganz schwindelig wird, wenn man zu lange hinschaut. Also weiter, weg von diesem rosa Rausch und an den Auto-Scootern vorbei, die ganz mit rotem Flokatipelz überzogen sind oder mit weißen Hasenohren verziert, hinein in das Spiegelkabinett, in dem sich der Kopf eines riesigen Teddybären dreht, dem ein weiterer Teddybär aus dem Kopf wächst. Aua. Weiter. Oder vielleicht ganz weg, einfach gehen?

Text: Georg Diez/SZ vom 25.03.09/irup

Mark Ryden/Foto: http://exhibition.pictoplasma.com

25. März 2009, 12:222009-03-25 12:22:00 ©