Im Kino: Tom HanksDer Tragisch-Komische

Für seine tragischen Rollen bekam er bereits zwei Oscars. Nun ist der Schauspieler in dem Drama "Extrem laut und unglaublich nah" wieder in einer ernsten Rolle zu sehen. Tom Hanks brilliert an der Seite von Sandra Bullock als geliebter Familienvater.

Tom Hanks tritt bei der diesjährigen Berlinale mit "Extrem laut und unglaublich nah" außer Konkurrenz an. In dem Drama verkörpert Hanks einen liebevollen Familienvater. Seine Frau Linda (Sandra Bullock) und sein autistischer Sohn Oskar (Thomas Horn) fallen in eine tiefe Krise, als Thomas Schell Jr. (Tom Hanks) bei den Anschlägen auf das World Trade Center 2001 ums Leben kommt.

Ein Genre, für das Tom Hanks weithin bekannt ist, sind...

Text und Bildauswahl: Paul Katzenberger/sueddeutsche.de/rus/mapo

Bild: © Cineliz/AllPix/laif 26. Juni 2011, 13:352011-06-26 13:35:15 © sueddeutsche.de/rus