... entwickelte sich Diane Kruger im Drama Barfuß auf Nacktschnecken. Im Film spielt sie daher einmal nicht neben hochkarätigen männlichen Stars wie Brad Pitt oder Nicholas Cage, sondern an der Seite von Ludivine Sagnier in einer französischen Tragikomödie: Nach dem Tod der Mutter finden die ungleichen Schwestern Lily (Ludivine Sagnier) und Clara (Diane Kruger) wieder zueinander. Um das Nesthäkchen der Familie nicht im Stich zu lassen, zieht die emanzipierte Clara von der Großstadt zurück aufs Land - und stellt ihr gesamtes Lebenskonzept samt Ehe in Frage.

Von der Kleinstadt in die weite Welt - ein Lebensmodell, das Diane Kruger gut kennt:

Bild: dpa 5. Mai 2011, 13:412011-05-05 13:41:14 © sueddeutsche.de/dato/rus