bedeckt München 21°

Ihr Forum:Lügenpresse: Ihre Meinung zum Unwort des Jahres 2014

Demo der Anti-Islam-Bewegung 'Sbh-Gida' in Villingen-Schwenningen

Bei einer Demonstration von Pegida-Anhänger werden die Medien kritisiert.

(Foto: dpa)

"Döner-Morde", "Opfer-Abo", "Sozialtourismus" - und jetzt "Lügenpresse". Der Begriff, der aktuell von Pegida-Demonstranten instrumentalisiert wird, ist Unwort des Jahres 2014. Was halten Sie von der Entscheidung?

Diskutieren Sie mit uns.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

© SZ.de/wüll

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite