bedeckt München

Humboldt-Forum:Eröffnung auf Raten

Humboldt-Forum beginnt im Dezember mit Eröffnung

Nachdem der Fertigstellungstermin mehrfach verschoben worden war, soll das Humboldt-Forum im Berliner Schloss nun vom 17. Dezember an ein Eröffnungsjahr beginnen. Das gaben die Verantwortlichen am Mittwoch in Berlin bekannt. In den ersten 14 Tagen werden zunächst nur die Innenhöfe, der Schlosskeller und das Erdgeschoss mit Ausstellungen zur Geschichte des Ortes und den Brüdern Humboldt zu sehen sein. Von Januar an sollen erste Teile des seit 20 Jahren kontrovers diskutierten Prestigeprojekts zunächst für vier Tage pro Woche öffnen. Der reguläre Betrieb beginnt in den ersten Bereichen im April. Die ursprünglich zur Eröffnung angekündigte Elfenbeinausstellung ist nun von Mai 2021 an vorgesehen. Ab dem Spätsommer 2021 werden die ersten Ausstellungen von Ethnologischem Museum und Museum für Asiatische Kunst geöffnet. Die Baukosten sind inzwischen auf 644 Millionen Euro gestiegen.

© SZ vom 08.10.2020 / dpa
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema