bedeckt München 17°
vgwortpixel

Hausbau 2.0:Baue, baue Häuschen

Happy couple standing arm in arm in the garden looking at their house model released Symbolfoto prop

Wer Handwerker braucht, ob zum Fliesenlegen oder für den Bau eines Eigenheims, muss mit monatelangen Wartezeiten rechnen.

(Foto: imago)

Wer einen Handwerker braucht, muss lange warten und oft scheinbar absurd viel zahlen. Doch das Hoch des Gewerbes könnte bald vorbei sein: Die Revolution des günstigen Baus ist schon in Vorbereitung.

Man hatte schon sehnsüchtig vor der Tür gewartet, mit erwartungsfroh nervösem Blick, nämlich abwechselnd auf die Uhr und auf den Horizont im Münchner Osten. Als aber das Auto endlich in die Welt der kleinen Eigenheime einbiegt, ist es doch kein ferrariroter Ferrari, sondern ein gediegen grauer SUV. Der allerdings auch seinen stolzen Preis pro Tonne Distinktion haben dürfte.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
SZ-Magazin
»Die Menschen haben gute Gründe, warum sie das Vertrauen in ihre Regierungen verloren haben«
Teaser image
Bestsellerautor Haig
"Oft haben die Depressionen, die das Leben lieben"
Teaser image
Psychologie
Der Unterschied zwischen Liebe und Verliebtheit
Teaser image
Narzissmus
"Er dressierte mich wie einen Hund"
Teaser image
Juli Zeh zur Corona-Krise
"Die Bestrafungstaktik ist bedenklich"
Zur SZ-Startseite