Großbritannien:Wie eine Fünfjährige, die gerade gegen eine Tür gelaufen ist

Lesezeit: 4 min

Liz Truss als Boxkämpferin auf einem Wandgemälde in Belfast

Liz Truss als Boxkämpferin auf einem Wandgemälde in Belfast.

(Foto: Charles McQuillan/Getty Images)

Die neue Regierungschefin Großbritanniens heißt Liz Truss - und sie stolpert von einem Fauxpas zum nächsten. Im Januar wird das Königreich nicht mehr funktionsfähig sein.

Gastbeitrag von A. L. Kennedy

Der Himmel steh uns bei. Wir sind das aus einem Strohhaufen hervorlugende, versohlte Gesäß, das sich unser Premierminister nennen durfte, fast los. Boris Johnson wird jetzt wieder so tun, als sei er ein Journalist und Autor, und unsere öffentlichen Debatten im Namen seiner diversen rechtsextremen und rubelreichen Hintermänner verpesten. Es heißt, er wolle sich zunächst all der Prozesse entledigen, die gegen ihn anhängig sind, und dann zurückkehren, um die Nation zu retten, ganz wie König Artus. Oder genauer: wie König Artus' abartiger Hund, der ausnahmslos alles begattete, was ihm in den Weg kam, und überall hinkackte.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Post Workout stretches at home model released Symbolfoto PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright
Gesundheit
Mythos Kalorienverbrauch
Krieg in der Ukraine
"Es gibt null Argumente, warum man der Ukraine keine Waffen liefern sollte"
Ernährung
Wie Süßstoffe den Blutzucker beeinflussen
Magersucht
Essstörungen
Ausgehungert
"Die vierte Gewalt"
Die möchten reden
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB