Goethe-Institute:Betreff: Eigentor

Außenministerin Annalena Baerbock in Paris

Annalena Baerbock in Paris.

(Foto: IMAGO/ABACAPRESS)

Die Investitionen in die Goethe-Institute waren schön wie ein Elfmeter - einige nun zu schließen, ist hingegen eine schlechte Taktik.

Ein Brief an die Außenministerin von Gerhard Polt

Geehrte Frau Baerbock,

Zur SZ-Startseite

SZ PlusInterview
:"Politische Lieder sind meist eh scheiße ... gell Campino?"

Ein Düsseldorfer in Lederhosen: Ist das schon kulturelle Aneignung? Die Toten Hosen, Gerhard Polt und die Well-Brüder gehen wieder auf Tour - ein Besuch im Trainingslager am Schliersee.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: