Akademische Welt:Kulturen des Wahnsinns

Akademische Welt: Beispiele aus dem Titelgenerator.

Beispiele aus dem Titelgenerator.

(Foto: SZ)

Wie bei "Mix-Max": ein Titelgenerator für geisteswissenschaftliche Projekte.

Von Andreas Bernard

Die Titelfindung in den Erzeugnissen und Projekten der deutschsprachigen Geistes- und Sozialwissenschaften erinnert ein wenig an den Kinderbuchklassiker "Mix-Max". So wie sich die Figuren in diesem Buch aus drei verschiedenen Teilen beliebig vertauschen und zusammensetzen lassen, greifen die Titel von Ringvorlesungen, Monografien und Forschungsvorhaben auf ein Reservoir von zwei Substantiven und einem dazwischenliegenden Artikel im Genitiv zurück, die in immer neuen Variationen kombiniert werden.

Zur SZ-Startseite

SZ PlusBaerbock und Klitschko in Chemnitz
:Europa, Kinder, Brandenburg

In Chemnitz spricht Annalena Baerbock über den Ukraine-Krieg. Ihre Rhetorik ist so dermaßen strategisch, dass sie gar nicht funktionieren kann.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: