bedeckt München 21°
vgwortpixel

Gärtnerplatztheater:Statisten für Oper gesucht

Einmal bei einer Opernproduktion auf der Bühne stehen, das ist mitunter auch für Laien ein großer Wunsch - einer, der in Erfüllung gehen kann: Das Gärtnerplatztheater sucht noch Statisten für die Uraufführung von "Schuberts Reise nach Atzenbrugg" (von 23. April an, die Proben beginnen am 12. März). Wie das Staatstheater mitteilte, werden für die Inszenierung "spielfreudige und bewegungsbegabte Herren bis maximal 40 Jahre" gesucht, "die Kriegsverwundete, Kellner, Schuldiener und weiteres darstellen werden". Regie wird Intendant Josef E. Köpplinger führen, die Musik stammt von Johanna Doderer, das Libretto von Peter Turrini. Ihre Oper wird als "zartes, sinnliches Werk über ein Künstlerdasein" angekündigt, "heiter, abgründig und im Schubert'schen Sinne melancholisch". Das Casting findet am Donnerstag, 30. Januar, um 18 Uhr auf der Probebühne 2 statt. Treffpunkt ist der Bühneneingang in der Klenzestraße 35. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

© SZ vom 27.01.2020 / blö

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite