bedeckt München 29°

Jugend:Wie laut müssen sie noch werden?

Tuebingen Stadt Tuebingen; Tuebingen; Nacht; Alkoholverbot; Ansammlung; Alter Botanischer Garten; Bota; Polizeikette; P

Feiern? Nicht in Tübingen.

(Foto: Dennis Duddek/imago images/Eibner)

Vermeintliche Party-Randale: Mehr als ein Jahr lang war Jungsein quasi verboten. Und dann wundert man sich, wenn es irgendwann kracht? Das ist das eigentliche gesellschaftliche Versagen unserer Zeit.

Von Gerhard Matzig

"Wie laut", fragt die 18-jährige Paula Albrecht, "müssen wir noch werden und wie oft auf die Straße gehen? Für junge Menschen ist die Rückwärtsgewandtheit der Politik einfach nur frustrierend." Albrecht gehört zum Jugendrat der in Berlin ansässigen Generationen-Stiftung, die am Dienstag in einer repräsentativen Umfrage unter 1500 Menschen zwischen 16 und 26 Jahren zu diesem kaum überraschenden und doch verstörenden Ergebnis gekommen ist: "Das Vertrauen junger Menschen in die Politik ist tief erschüttert."

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Bornholmer Grundschule Deutschland Berlin 13 02 2009 Bornholmer Grundschule Garderobe Putzschäd
Berlin
Wer hier wohnt, hat verloren
Niedersachsen
Baby, ich bin gleich bei dir
Italy Livigno View of woman and man riding mountain bike downhill model released PUBLICATIONxINxGE
Transalp zum Gardasee
Mit dem Mountainbike über die Alpen
Bundestagswahl
Wer von den Plänen der Parteien finanziell profitiert - und wer nicht
Wirtschaft
Wird München das neue Silicon Valley?
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB