bedeckt München 10°

Fotos von Blinden:"Ein akustisch schöner Ort"

"Wir sind hier am Goldbekkanal auf einem Steg, vor mir ist das Wasser, der Kanal und eine Trauerweide und gegenüber sind Häuser. Ich höre hier Vögel, zum Beispiel Enten, und die Sonne scheint. Hier ist es in der Stadt relativ ruhig; ich bin hier gerne, weil es ein akustisch schöner Ort ist: Häufig plätschern und schnattern die Gänse und die Vögel singen."

Heiko Kunert, 34 Jahre, mit sieben Jahren erblindet, Diplom-Politologe, arbeitet im PR-Bereich.

(Foto: Heiko Kunert/Kilian Foerster)
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema