bedeckt München 24°

Politiker beim Impfen:Voller Körpereinsatz

Coronavirus - Impfung Bundespräsident

Ein Bild der Schwäche? Vor hundert Jahren hätte ein solches Bild vom Bundespräsidenten wohl noch Empörung ausgelöst.

(Foto: Steffen Kugler/Bundesregierung/dpa)

Früher galten Staatschefs oben ohne als Skandal. Dann als Angeber. Heute sieht man Spritzen in ihren nackten Oberarmen. Was sagt uns das?

Von Peter Richter

Als Gustav Heinemann Bundespräsident war und 1973 in Augsburg von einem Rechtsradikalen niedergeschlagen wurde, zeigte eine Zeitung das Staatsoberhaupt am Boden liegend und erntete dafür scharfe Reaktionen. In Leserbriefen sei der Abdruck des Bildes als "unwürdig, töricht, taktlos, abscheulich" verurteilt worden, berichtete der Publizistikwissenschaftler Harry Pross ein Jahr später in seinem Buch "Politische Symbolik - Theorie und Praxis der öffentlichen Kommunikation". Der "Verlust der Vertikalen", schrieb er, oft schon "im Alltag als peinlich empfunden", wurde beim 1. Repräsentanten des Staates als etwas gewertet, "das nicht sein darf". Der Staatspräsident sei als Instanz der politischen Ordnung gedacht, also habe er im Licht zu stehen. Es werde erwartet, dass er Schatten werfe, nicht dass er im Schatten stehe "oder gar liege."

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Sommerabend in München junge Leute sitzen auf dem Geländer der Hackerbrücke und genießen den Sonnen
Psychologie
Was die Stimme über einen Menschen verrät
Liebes PictureDesk,
die Fotos bitte in die Ligthbox S3 stellen, 
Bilder zeigen den neuen... Panzer.
Fotograf ist Mike Szymanski.
Schützenpanzer Puma und Menschen
Bundeswehr
Fürchtet euch nicht
Teaserbilder Interrailreise Rühle
Interrail
Mit dem Zug durch Europa
FILE PHOTO: Anti-Mafia police wearing masks to hide their identity, escort top Mafia fugitive Giovani Brusca May..
Mafia-Killer in Italien
Das "Schwein" ist frei
Sexualität
Warum die Deutschen immer weniger Sex haben
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB