Filmtipp des Tages:Ihr Wille geschehe

Wo ein Wille ist, da ist auch ein Weg. Der französische Regisseur Pascal Plisson begleitet in seinem Dokumentarfilm "Der große Tag" () vier Kinder aus Kuba, Uganda, Indien und der Mongolei, die mit Leidenschaft und Mut für ihre Träume kämpfen. Die Protagonisten fiebern ihrem ganz individuellen großen Tag entgegen, der nicht nur für sie selbst, sondern auch für ihre Familien die Tür zu einer besseren Zukunft öffnen soll. Dabei lernen sie, dass Erfolg und Rückschlag nah beieinanderliegen, und dass die Freude am schönsten ist, wenn sie geteilt werden kann. Ebenso spannend greift der Film die facettenreichen Landschaften und Kulturen auf. Im Monopol ist "Der große Tag" als Preview zu sehen, danach gibt es eine Gesprächsrunde.

Der große Tag, Frankreich 2015, Regie: Pascal Plisson, Preview am Mi., 9. Dez., 18.30 Uhr, Monopol, Schleißheimer Straße 127, 38 88 84 93; Filmvorführung und Gespräch mit Jeanne Mukaruhogo (SOS-Kinderdörfer)

Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB