Filmstarts der WocheWelche Kinofilme sich lohnen und welche nicht

Fast drei Jahrzehnte hat Martin Scorsese für sein Herzensprojekt "Silence" gebraucht, doch nun ist es in den Kinos. Immerhin knapp zwanzig Jahre trat Hugh Jackman bei den "X-Men" auf, und gibt dort jetzt als Logan seine Abschiedsvorstellung.

Von den SZ-Kinokritikern

Certain Woman

Im Herzen ist alles, was die US-amerikanische Filmemacherin Kelly Reichardt inszeniert, ein Western, sogar, wenn es um drei Frauen geht aus der Gegenwart. Laura Dern, Michelle Williams und Kristen Stewart spielen drei Frauen in einer Kleinstadt in Montana, deren Wege sich nur berühren, und die doch viel gemeinsam haben - dass ihr Leben nämlich ein Balanceakt ist zwischen Empathie, Einsamkeit und Verzweiflung. Von Susan Vahabzadeh

Bild: Peripher Filmverleih 2. März 2017, 15:272017-03-02 15:27:16 © SZ.de/pak