Filmstarts der WocheWelche Kinofilme sich wirklich lohnen

In "My Big Fat Greek Wedding 2" wird wieder überschwänglich gefeiert, die Afghanistan-Komödie "Rock the Kasbah" funktioniert hingegen einfach nicht.

Batman v Superman: Dawn of Justice

Aus den Filmen von Christopher Nolan erinnert man sich an Batman als fragiles, empfindliches Wesen. Zack Snyder könnte mit seiner brachialen Art, Filme zu drehen ein solches nicht mal einfangen, wenn er es wollte. Den Konflikt der beiden gealterten Helden, die doch eigentlich Freunde sein müssten, kann er demnach auch nicht überzeugend darstellen. So bleibt Kaputtmacher-Kino, das sich ausschließlich um seine eindimensionalen Helden dreht und als freudige Überraschung eigentlich nur die kindlich nervige Anarchie von Jesse Eisenbergs Lex Luthor zu bieten hat. Von Fritz Göttler

Bild: AP 25. März 2016, 17:212016-03-25 17:21:30 © SZ.de/roho