Bad Times at the El Royale

Wild stilisiertes Popcornkino, das im Jahr 1969 spielt und seine Inspiration aus realen Ereignissen zieht. Schauplatz ist das damals schon heruntergekommene Retro-Motel "El Royale", das einst Sinatra gehörte und leicht als das mythenumwobene "Cal Neva" in Lake Tahoe erkennbar ist. Die Mythen - etwa, dass Marilyn Monroe hier Sex mit JFK hatte und vom FBI dabei gefilmt wurde - schlachtet Drew Goddard nun geschickt aus, mit toller Besetzung (Jeff Bridges, Jon Hamm). Er übertreibt es aber auch, wenn er (kaum verfremdet) die ganze Manson Family anrücken lässt, mit Chris Hemsworth als ihrem Guru. Von Tobias Kniebe

Bild: dpa 11. Oktober 2018, 05:362018-10-11 05:36:13 © SZ.de/khil