Zjednoczone stany miłości / United States of Love

Polen / Schweden, 2016. Regie: Tomasz Wasilewski. Darsteller: Julia Kijowska, Magdalena Cielecka, Dorota Kolak, Marta Nieradkiewicz, Łukasz Simlat

Das Porträt einer stagnierenden Gesellschaft, die sich neu zu erfinden versucht: Vier junge Frauen mit Sehnsüchten und Hoffnungen versuchen aus der lust- und körperfeindlichen Gesellschaft im Polen der frühen Neunzigerjahre auszubrechen - und das in einer Kleinstadt.

12. Februar 2016, 14:182016-02-12 14:18:55 © SZ.de/pak