Film Preis für Caroline Link

Die Regisseurin Caroline Link, 55, wird mit dem Helmut-Käutner-Preis der Stadt Düsseldorf ausgezeichnet. Mit Filmen wie dem Oscar-Erfolg "Nirgendwo in Afrika" und "Der Junge muss an die frische Luft" bringe sie immer wieder "emotional tiefgründige Themen einfühlsam einem breiten Publikum nahe", begründete die Jury ihre Wahl. Mit ihrer sensiblen Schauspielerführung sporne Link sowohl namhafte Darsteller als auch immer wieder junge Talente zu Höchstleistungen an. Der mit 10 000 Euro dotierte Filmpreis wird im November überreicht.