Serie "Meine schlimmste Lesung":Amouren auf Lesetour in Amerika? Das müssen wilde Zeiten gewesen sein

Serie "Meine schlimmste Lesung": Eva Sichelschmidt ist Schriftstellerin. Zuletzt erschien von ihr der Roman "Bis wieder einer weint" bei Rowohlt.

Eva Sichelschmidt ist Schriftstellerin. Zuletzt erschien von ihr der Roman "Bis wieder einer weint" bei Rowohlt.

(Foto: picture alliance / dpa)

Als Eva Sichelschmidt dem Alter Ego von Walter Kempowski durch die USA folgte.

Gastbeitrag von Eva Sichelschmidt

Wenn Autorinnen und Autoren auf ihre Leserinnen und Leser treffen, können große Momente entstehen. Und andere - wie die Serie "Meine schlimmste Lesung" des SZ-Feuilletons zeigt.

Zur SZ-Startseite

SZ PlusSerie "Meine schlimmste Lesung"
:Stottern wie zu Schulzeiten

Mindestens 80 000 Wörter, aber schnell: Erst schrieb Flake Lorenz ein Buch. Und dann musste er es auch noch vorlesen. Über eine Zumutung.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: